Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Fortbildungs-News Listenansicht


Teamer gesucht!


Die Sportjugend NRW sucht im Bereich der internationalen Jugendarbeit drei Teamer für die Young Leader Begegnung in NRW vom 22. - 30. September 2017

Im Jahre 2002 fiel der Startschuss für die sehr erfolgreiche und spannende Kooperation zwischen der Sportjugend Nordrhein-Westfalen und der „Chinese People´s Association for Friendship with Foreign Countries“. Im Rahmen dieser Kooperation ist u.a. die Young Leader Begegnung für junge Nachwuchs-Führungskräfte entstanden. Seit 2010 nimmt auch die indische Organisation „Friends of China Association“ aus Punjab an dem Austausch teil. Die Zielgruppe sind junge Menschen im Alter zwischen 18 und 26 Jahren, die sich mit Fragen zur beruflichen Karriere, zur Familienplanung aber auch mit Zukunftsplänen, Hoffnungen und Ängsten beschäftigen. Während zahlreicher Diskussionsrunden mit gleichaltrigen jungen Erwachsenen aus China und Indien haben die Teilnehmer/-innen der Young Leader Delegation die Möglichkeit, sich in den verschiedensten Themen, die sie selber mitbestimmen können, auszutauschen.

Zur pädagogischen Begleitung und Leitung der Gesamtgruppe mit 18 Teilnehmer/-innen und zwei ausländischen Delegationsleitungen suchen wir drei Teamer ab etwa 23 Jahren, die

- die Vorbereitungstreffen für die Begegnungsmaßnahme (voraussichtlich am 2. und 3. September 2017) mit der zuständigen Referentin der Sportjugend NRW vorbereiten und durchführen

- während der Begegnung durchgehend für die Begleitung des Programms zur Verfügung stehen

- im Vorfeld der Begegnungsmaßnahme ab etwa Mai 2017 für vorbereitende Tätigkeiten zur Verfügung stehen

- die Delegationsmitglieder bei der Leitung und Durchführung von Workshops während der Begegnungsmaßnahme unterstützen

- die Berichterstellung während der Begegnungsmaßnahme übernehmen

- das zur Verfügung gestellte Budget mitverantwortlich verwenden

- mitverantwortlich ordentliche Nachweise mit entsprechenden Belegen über die Ausgaben sammeln

- die Öffentlichkeitsarbeit über Facebook sicherstellen

- das Auswertungstreffen (voraussichtlich am 14.10.2017) mit der zuständigen Referentin der Sportjugend NRW vorbereiten und durchführen


Was wir erwarten:

- fundierte Erfahrungen im Bereich internationaler Jugendarbeit/-begegnungen

- interkulturelle Kompetenz

- Erfahrung als Teilnehmer/-innen oder Teamer von internationalen Begegnungen

- idealerweise Erfahrungen mit Asien und / oder Indien in diesem Zusammenhang

- gute Englisch-Kenntnisse

- Kenntnisse der Strukturen des organisierten Sports

- die Bereitschaft, sich mit den Strukturen und Inhalten der Sportjugend NRW im Vorfeld auseinanderzusetzen.

- kommunikative Kompetenz und Umsetzungsstärke

- eine selbständige und teamorientierte Arbeitsweise

- gute PC-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint, Internet)

- Bereitschaft zur Arbeit an einigen Abenden und / oder am Wochenende


Wir bieten eine Vergütung nach der Honorarordnung des Landessportbundes NRW.

Bewerbungen mit einem Lebenslauf und einem Motivationsschreiben erbitten wir bis zum 07.04.2017 an Chantal.Jakstadt[at]lsb-nrw.de

Hier noch einmal die Infos als PDF Dokument

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo