ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Turnier-News Listenansicht


Zweites internationales UTR Pro Tennis Tour Turnier in Mülheim


Seit gestern fliegen die Filzkugeln bei der 2. Ausgabe des Internationalen UTR Pro Tennis Tour (PTT) Turniers auf der Anlage der PMTR/ KHTC an der Mintarder Str. 21 in Mülheim an der Ruhr. Nach der erfolgreichen Premiere Ende Juli, bei der im Rahmen der europäischen Expansion das erste Turnier auf deutschem Boden in Mülheim ausgerichtet wurde, ist die Tennisanlage an der Ruhraue erneut Austragungsort. Einziger Unterschied: diesmal ist es ein reines Herrenturnier.

Die UTR Pro Tennis Tour ist eine internationale Turnierserie der Universal Tennis aus den USA, die ab Januar 2021 mit einem 20 Millionen Dollar-Budget innerhalb der nächsten drei Jahre 450 Turniere weltweit plant.

„Wir freuen uns sehr, in kurzer zeitlicher Abfolge das nächsten UTR Turnier veranstalten zu können und so aufstrebenden Spielern erneut internationale Turniererfahrung gepaart mit attraktiven Preisgeldern bieten zu können.“, sagt Uwe Schumann, Inhaber und Geschäftsführer der PMTR Tennisakademie in Mülheim an der Ruhr.

Ziel der UTR PTT Turnierserie ist es, angehende internationale Profispieler durch weltweite professionelle Tennisturniere und mit attraktiven Preisgeldern bei der Verwirklichung ihrer sportlichen Träume zur Seite zu stehen. Pro Turnier und Konkurrenz gibt es ein Gesamtpreisgeld von 20.000 Dollar. Gespielt wird in Mülheim mit einem 20er Herrenfeld.

Das Teilnehmerfeld führt Colin Sinclair an (ATP 706), der von den Nördlichen Marianen, einem Teilgebiet der Inselgruppe der Marianen stammt, die im Pazifischen Ozean südlich von Japan liegt. Mit dabei sind der Australier Lawrence Bataljin (ATP 1400), der der 1. Herrenmannschaft des KHTC Mülheim angehört sowie der Bredeneyer Alen Moritz Hodzic und der ehemalige Mülheimer Johann Willems, der aktuell für die 2. Bundesliga beim TC Wolfsberg Pforzheim aufschlägt und zehn Jahre lang bei der PMTR trainiert hat.

Das Spielsystem:

Um den Spielern möglichst viel internationale Turnier-Match-Praxis zu ermöglichen, wird grundsätzlich bei den UTR PTT Turnieren mit internationalen Stuhlschiedsrichtern von Montag bis Freitag in Round-Robin-Gruppenphasen gespielt; d.h. es finden auf zwei Plätzen jeweils vier Spiele am Tag statt. Am Samstag werden die Halbfinalspiele ausgetragen; am Sonntag die Finalspiele.

Turnierstart ist täglich ab 10 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos unter www.universaltennis.com/ptt-tournaments oder unter www.universaltennis.com/pro-tennis

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo