Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Turnier-News Listenansicht


Düsseldorf Junior Open 2019


Sieben Tage atemberaubendes Nachwuchstennis (U9-U21) von talentierten nationalen und internationalen Spielern auf der Anlage des TC Rheinstadion. Seit Montag laufen die Düsseldorf Junior Open 2019.

Wertvolle Turnierpreise, durchgehende Livestream-Übertragungen (SportdeutschlandTV) und internationale Berichterstattungen locken Spielerinnen und Spieler aus der ganzen Welt in die Landeshauptstadt Nordrheinwestfalens.

Ein großes Interesse gebührt der U12-Konkurrenz, die als Turnier der Dunlop-Masters-Serie (J1-Wertung) den höchsten Status genießt. Hier bestreiten Neuseelands Nummer 1, Jamie Mackenzie und Benjamin Fock (Nummer 3 der Setzliste des Turniers) heute am „Super-Donnerstag“ um 15:30Uhr das Finale. Bei den Mädels der U12 konnten sich die beiden Topgesetzten Victoria Pohle und Karla Bartel souverän durch das bisherige Turnier spielen. Wer von den beiden Favoritinnen am Ende die Nase vorne haben wird, entscheidet sich heute um 14:00Uhr.

Nicht nur bei den Youngsters des Turniers, sondern auch bei den Profis der U21 entscheidet sich am heutigen Tag, wer den Titel der Königsklasse holt. Unser Nachwuchsturnier ist eines von nur fünf Turnieren deutschlandweit, das die höchste Turnierkategorie N1 aufweist. Hier kämpfen bei den Damen die topgesetze Vorjahresfinalistin, Chiara Tomasetti, und die ungesetzte Überraschung der U21, Emelie Schwarte um 14:00Uhr um die Krone des Turniers. Gefolgt wird dieses Match vom Bruder-Duell zwischen den Bundesligaspielern Jordi Walder und seinem jüngeren Bruder Jim. Angesetzt ist dieses Match für 15:30Uhr auf dem Center Court des TC Rheinstadion.

Nicht zu vergessen bleibt die U16: Lokalmatadorin und Publikumsliebling Victoria Vieten trifft um 14:00Uhr auf den bärenstark aufspielenden Favoritenschreck Anna Sashkina aus Russland. Bei den Jungs verspricht das Match zwischen Piet Steveker und Stephan Iserath eine spannende Partie der 15:00Uhr-Runde zu werden.

Abgesehen von den Finalspielen startet das Turnier seinen zweiten Part mit den Erstrundenmatches der Konkurrenzen U10, U14 und U18. Für die allerkleinsten Stars von morgen gibt es am Freitag ein Minifeldturnier der U9.

Die Ergebnisse sind unter folgenden Links zu finden:

U12: www.tvpro-online.de/turniere/item/30672

U16: www.tvpro-online.de/turniere/item/30673

U21: www.tvpro-online.de/turniere/item/30674

Ab Donnerstag bis Sonntag die Wettbewerbe U10, U14 und U18:

www.tvpro-online.de/turniere/item/30675

 

Alle Infos unter www.duesseldorf-junior-open.de
Auf Facebook unter: Düsseldorf Junior Open
und auf Instagram: dus_junior_open

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo