Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Turnier-News Listenansicht


TCB bei seinen Bredeney Ladies Open stark vertreten


Parallel zu den TF Bredeney Mens Open wurden am Zeißbogen die DTB Bredeney Ladies Open gestartet. 2017 hob der TC Bredeney damit ein weiteres internationales Turnier der Kategorie A2 aus der Taufe, das mit einem Gesamtpreisgeld von 10.000 Euro ausgestattet ist. Für TCB-Sportmanger Torsten Rekasch soll es den regionalen Nachwuchs unterstützen und dem NRW-Spitzensport eine weitere Plattform bieten. Mit insgesamt zehn Meldungen sind die Damen des Ausrichter zahlreich vertreten.

Hinter der an Position eins gesetzten Diana Marinkevica vom Zweitligisten Blau-Weiß Berlin folgt Polina Leykina (Foto oben). Die Russin, die mit der Bredeneyer Zweitvertretung Westdeutscher Meister wurde, folgt  mit guten Chancen auf Rang zwei der Setzliste. Das Spitzenquartett vervollständigen Natalie Siedliska (Ludwighafen) und Vorjahressiegerin Sarah Gronert.

Mit Michele Erkens, Antonia Balzert, Nicole Ballach, Laura Böhner, Rachel Zipfel, Julia Mikulski, Joyce Glow und Valentina Mokrova vertreten ebenfalls den TC Bredeney, der mit den Damen in der nächsten Saison in der  Ersten Bundesliga spielt.

Einen erfolgreichen Turniereinstand feierte Julia Mikulski. Nach ihrem Erfolg vor einer Woche beim Sommer Circuit am Zeißbogen hatte sie mit Gina Marie Dittmann (TC Kaiserwerth) keine Probleme. Sie musste aber nach wenigen Stunden Ruhepause ins Vereinsduell gegen Polina Leykina.  Die spielt nun in einem Bredneyer Vereinsduell gegen Michele Erkens um den Einzug ins Viertelfinale.

Michele Erkens Fotos (2). Dieter Meier

Julia Mikulski Foto: Jürgen Ziemann

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo