Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Jugend-News Listenansicht


Guter Auftritt und ein dritter DM-Platz für den TVN


Guter Auftritt der Jungs vom Niederrhein bei den Großen Henner Henkel- und Cilly Aussem-Spielen, den U15-Meisterschaften der DTB-Landesverbände, in Berlin-Brandenburg. Zum Einzug ins Endspiel hat es aber doch nicht ganz gereicht.

Mit einem 3:0-Sieg gegen das Saarland holte das TVN-Team mit Matias Lofink und Piet Steveker sowie Nils Pottbecker als „drittem Mann“ heute zunächst mit nun 4:2 Punkten noch den Gruppensieg und damit den Sprung ins Halbfinale.

Dort aber gab es am Nachmittag gegen Schleswig-Holstein eine knappe 1:2-Niederlage: Lofink/Steveker gewannen zunächst das Doppel mit 10:4 im Match-Tiebreak. Noch ein Sieg, und der Niederrhein wäre im Endspiel. Aber die Norddeutschen gewannen beide Einzel in zwei Sätzen.

Falsche Ergebnis-Eingabe am Freitag für die TVN-Mädels: Doch kein Sieg
 
Eine „Panne“ hatte es bei den Juniorinnen gegeben: Am Freitag hatte die Turnierleitung bis in den Abend einen 2:1-Sieg des Niederrheins gegen Schleswig-Holstein gemeldet. Tatsächlich gab es aber eine 0:3-Niederlage und so bei 0:4 Punkten keine Chance auf einen Einzug ins Halbfinale mehr. Zum Abschluss gewannen Charlotta Buß und Neele Menßen aber heute klar 3:0 gegen das Saarland und waren Dritter in der Vierer-Gruppe der Vorrunde. Zum Team gehörte auch Cassandra Kolender. „Mehr als den dritten Platz hinter Bayern und Schleswig-Holstein hatte man bei diesen Gegnern nicht erwarten dürfen. Die Mädchen haben sich wie die Jungs gut präsentiert, das ist wichtig“, sagt Verbandstrainer Björn Jacob.

Auch Moritz Buß lässt für die Zukunft etwas erwarten


Moritz Buß vom Blau-Weiß Krefeld schaffte mit dem gemischten NRW-Junioren-Team nach den zwei Niederlagen gegen Bayern und Gastgeber Berlin-Brandenburg noch einen 3:0-Sieg gegen Ost II und damit den dritten Platz in der Abschlusstabelle der Gruppe. „Moritz ist aus dem jüngeren Jahrgang. Auch da haben wir einen in der Hinterhand, von dem man noch etwas erwarten darf“, sagt Björn Jacob.

lle Ergebnisse HIER

Die Niederrheiner in Berlin (von links): Björn Jacob, Cassandra Kolender, Charlotta Buß, Neele Menßen, Moritz Buß, Matias Lofink, Piet Steveker, Thorsten Wolff, kniend Nils Pottbecker

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo