Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Jugend-News Listenansicht


DTB Talent Cup - ein Riesenspaß nicht nur für die Kinder


Die Niederrhein-Kinder haben das erste Ziel beim DTB Talent Cup 2018 erreicht: Sie sind als Erster der Elefanten-Gruppe in der Hauptrunde dabei, in der es heute und morgen im Tennis Zentrum Essen in der Löwengruppe um die Plätze eins bis acht geht.

Jannik Stockmann, Mats Pottbecker, Louis Richard, Tim Kohl, Nick Lemke, Tara Fischer, Laure Sura, Thea Schmitz, Lucia Bormann  und Noa Götting haben sich am Freitag vom dritten auf den ersten Platz vor dem Verband Mittelrhein, Bayern und Mecklenburg-Vorpommern verbessert. „Das ist schon mal mehr, als wir erwartet haben“, sagt TVN-Jugendwart Rainer Babik.

„Doch wo wir am Ende stehen, ist gar nicht entscheidend. Bei diesem Wettbewerb steht so etwas wie der olympische Gedanke im Vordergrund: Dabei sein ist alles. Und es macht allen Kindern tollen Spaß – trotz der großen Hitze. Wobei die ihnen offensichtlich weniger zu schaffen macht als uns Betreuern.“ Auch etliche Eltern sind dabei und feuern die Kinder an – siehe das Foto oben.

160 Kinder des Jahrgangs U11 aus 16 DTB-Verbänden sind diesmal dabei. Erfolgreichster Landesverband in der Geschichte des DTB Talent Cup seit 1992 ist Niedersachsen mit zehn Siegen. Es folgen Hessen (7), Baden, Württemberg (je 3), Westfalen (2) und Schleswig-Holstein (1).  Der Niederrhein ging bisher leer aus. Aber das ist ja, siehe oben, nicht wirklich entscheidend.

Ergebnisse finden Sie HIER

Die Mannschaft des TVN mit ihren Betreuern. Fotos: Jürgen Ziemann

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo