Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Herren 50 des TC Moers 08 schaffen Regionalliga-Aufstieg


Die Herren 50 des TC Moers 08 haben am letzten Spieltag der Niederrheinliga bei subtropischen Temperaturen den Aufstieg im direkten Duell gegen den ebenfalls noch ungeschlagenen Barmer TC mit einem Sieg geschafft.

Dabei sah es zwischenzeitlich gar nicht nach einem Erfolg der Moerser aus. Die erfolgsverwöhnten Grafschafter kamen nach den Einzeln nicht über den Zwi-schenstand von 3:3 hinaus. Dabei konnten lediglich die Nr. 2 (Wim Groeneveld kampflos gegen Lorenzo Fons), Nr. 3 (Oliver Pleiss 6:4 6:1 gegen Stefan Schwerter) und an Nr. 4 Andras Nemes (6:3 7:4 gegen Axel Kurz) die Einzelpunkte holen.

Klaus Weskamp an Nr. 1 unterlag gegen den wiedererstarkten Christopher Gan-sczyk nach mehs als drei Stunden Spielzeit mit 11:13 im Match-Tiebreak. Frank Lewen (3:6 6:7 gegen Christoph Odendahl) und Dietmar Janssen (6:7 4:6 gegen Mar-kus Wesel) verloren ebenfalls knapp in zwei Sätzen, so dass die Doppel entschei-den mussten. Und da sah es zunächst nicht gut aus. Lediglich das erste Doppel mit Wim Groeneveld und Wolfram Gerber war im ersten Satz (6:3) voraus.  Klaus Weskamp und Frank Lewen lagen schon  1:6 0:3 zurück, das dritte Doppel 3:6 0:1.

Nachdem aber das erste Doppel den  vierten Punkt geholt hatte (zweiter Satz 6:4), spielten sich die Moerser regelgerecht in einen Rausch. Das zweite  Doppel gewann nach 3:5-Rückstand im zweiten Satz noch 7:5, und auch Pleiss/Nemes setzten sich im zweiten Durchgang mit 6:2 durch. Somit mussten beide Doppel im Match-Tiebreak entschieden werden – und noch äußerst knapp mit 13:11 und 10:8 gewonnen.

Damit sind die Moerser im kommenden Jahr in der höchsten deutschen Spielklasse vertreten.

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo