Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Trotz Abstieg: Zweite Liga machte Lintorf Spaß


Die Zweite Damen-Bundesliga 2019 ist Geschichte. Aufsteiger Lintorfer TC hat sie heute mit sechs Niederlagen in sechs Spielen als Tabellenletzter beendet – aber eine anständige Leistung gebracht.

Der Abstieg ist keine Schande. Denn Verein und Spielerinnen haben die Saison bis zum letzten Spieltag ernstnehmend zu Ende gebracht. Und trotz des Abstiegs hat die Zweite Bundesliga Spaß gemacht.

Beim Spitzenreiter SC Marienburg verlor der LTC heute 1:8 (die Doppel wurden nicht mehr gespielt). Er hatte beim künftigen Erst-Bundesligsten in Köln keine wirkliche Chance, wie auch am Pfingstsamstag bei der achtbaren 2:7-Niederlage beim Vizemeister Blau-Weiß Berlin.

Mit acht Spielerinnen ausgekommen

Lintorf kam in der kompletten Saison in den sechs Partien mit acht Spielerinnen aus:  Anouk Tigu (6:6 Match-Punkte), Nicole Thijssen (5:7), Emelie Louisa Schwarte (3:8), Laura Heinrichs (3:9), Eliessa Vanlangendonck (2:4), Constance Sibille (1:4), Daniela Kalthoff (1:4), Carina Hümbs (0:2)

Vielleicht kommt ja doch noch eine Chance …

Der Abstieg in die Regionalliga steht nun fest. Ob er unumkehrbar ist, bleibt abzuwarten. Im vergangenen Jahr hatte der LTC als Dritter der Regionalliga das Angebot des DTB angenommen, einen freigebliebenen Platz in der Zweiten Liga zu übernehmen. „Vielleicht ziehen einige Teams zurück“, hat Ehrenvorsitzender Manfred Büth diesmal schon vor dem Saisonstart gesagt.

Ob eine ähnliche Chance auch für 2020 kommt, ist ungewiss. „Wenn ja, könnten wir darüber nachdenken. Doch wir würden sie auf jeden Fall nur wahrnehmen, wenn klar ist, dass es kein finanzielles Abenteuer, sondern solide zu finanzieren ist, wie in diesem Jahr“, sagt Sportwart Achim Hümbs.

Zweite Bundesliga Damen

Emelie Luisa Schwarte Foto: Klaus Molt

Anouk Tigu Fotos: Bernd Steffens

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo