ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Sport-News Listenansicht


Super Seniors Team-Weltmeisterschaften: Gleich fünf Medaillen wandern an den Niederrhein


Schon bei den Young Seniors und Seniors trumpften die DTB-Teams vor wenigen Wochen in Umag kräftig auf. Die „Super Seniors“ in den Altersklassen ab 65+ legten nun auf Mallorca noch einmal für den Deutschen Tennis-Bund nach und holten sich fünf Weltmeistertitel (W70, M70, M75, M80, M85) und vier zweite Plätze (W65, W75, W80, M65).

Otto und Adams holen Gold mit dem 70er-Teams

Entscheidend mit beteiligt an der Erfolgsbilanz der deutschen Mannschaften im Beach Club Font de sa Cala waren auch wieder Spielerinnen und Spieler aus dem Bereich des TVN. Allen voran holte Ernst-Jochen Otto (Deutscher Sportklub Düsseldorf) zusammen mit Bernd Martin, Alfred Böckl und Paul Schulte den Weltmeistertitel bei den Herren 70+, Reinhilde Adams (ETUF) tat es ihm in derselben Altersklasse bei den Damen gleich und holte gemeinsam mit Heidi Eisterlehner, Heidemarie Oehlsen und Rotraud Sprieß die goldenen Medaillen nach Deutschland. Während die 70er-Herren im Finale das Team aus Spanien trotz dessen Heimvorteils mit 2:1 schlugen, setzten sich die Damen im Endspiel ebenfalls mit 2:1 gegen Belgien durch.

Schmitz, Bökmann & Gerlatzka mit Mannschafts-Silbermedaillen 65+ & 80+

Mit ihren Teams auf Platz zwei der Titelspiele 2021 kamen im Bereich 65+ Sabine Schmitz (ETUF) und Jutta Bökmann (TC Rheinstadion). Zusammen mit Katrin Dippner und Margreth Beyer wurden sie erst im letzten Spiel durch ein 1:2 gegen Frankreich gestoppt. Ebenfalls Vizeweltmeisterin im Team wurde Irmgard Gerlatzka vom TC Schiefbahn bei den Damen 80+ zusammen mit Elisabeth van Bommel, Anetraut Bauwens und Liselotte Müller. Auch in dieser Altersklasse machten die Französinnen bei ihrem 2:1-Erfolg dem DTB-Team einen Strich durch die Weltmeisterinnen-Rechnung.

Für viele der erfolgreichen Spielerinnen und Spieler aus Deutschland und vom Niederrhein geht es nun in dieser Woche direkt an gleiches Stelle mit den Individual-Wettkämpfen weiter, wo quer durch alle Altersklassen noch Weltmeistertitel im Einzel, Doppel und Mixed ausgespielt werden.

>>Alle Ergebnisse der Super Seniors World Team Championships

Fünf Medaillen für den TVN (von links): das niederrheinische Quintett Sabine Schmitz (Silber, W65), Reinhilde Adams (Gold, W70), Ernst-Jochen Otto (Gold, M70), Irmgard Gerlatzka (Silber, W80) und Jutta Bökmann (Silber, W65) trug maßgeblich zur DTB-Erfolgsbilanz bei.

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo