Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Sport-News Listenansicht


Adams, Bökmann, Friemel, Nemes, van de Loo um Rang 1


Das Düsseldorfer Duo Reinhilde Adams und Jutta Bökmann bringt Deutschlands Nationalteam der Damen 65 (Foto oben) bei der bei der Weltmeisterschaft der Super Seniors in Kroatien als Gruppensiegerinnen souverän in die Runde der besten Vier. Ebenfalls um Platz 1 spielen die Herren 65 mit Rainer Friemel und Dan Nemes.

Drei Spiele, drei Siege holten in Umag („zur eigenen Überraschung“)  bei den Gruppenspielen Reinhilde Adams und Jutta Bökmann vom TC Rheinstadion zusammen mit der Bonnerin Susanne Schweda und Monika Quirmbach aus Unterhaching gegen Australien, Argentinien und Polen. In der Runde um die Plätze eins bis vier ist jetzt  Kanada der Gegner.

Um Rang sieben bis zehn geht es bei den Damen 80 für Irmgard Gerlatzka (Schiefbahn) und Ursula Blecking (Bredeney) nach dem 2:1-Sieg gegen Südafrika und den 1:2-Niederlagen gegen Argentinien und Kanada. Nächster Gegner ist nun die Ukraine.

Gruppen-Erster wurden auch die Herren 65 mit dem Essener Rainer Friemel, Dan Nemes aus Holzbüttgen sowie Sepp Baumgartner und Fred Böckl: 2:1 gegen Kroatien und 3:0 gegen Slowenien. In der Runde um die Ränge eins bis sieben ist jetzt Frankreich der Gegner

Pech hat das Team der Herren 70 um Kapitän Horst Dieter van de Loo (Blau-Weiß Krefeld). Mit  Peter Markelstorfer fällt die Nummer 1 erkrankt aus. So bleiben „HD“ mit Wolfram Schmidle und Bernd Martin nur zwei Mitspieler. Das Team verlor 1:2 gegen Favorit Schweden und gewann 3:0 gegen die Ukraine. Nun geht es in der Runde um die Ränge 7 bis 12 gegen Großbritannien.

Zu allen Feldern geht es HIER.

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo