Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Sport-News Listenansicht


In Ratingen geht es um die Niederrhein-Titel


Der Termin ist Tradition: In der Fronleichnams-Woche sind die TVN-Verbandsmeisterschaften, von der offenen Klasse bis zu den über 80-Jährigen. Nach einer neuen Regelung spielen vom 16. bis 23. Juni erstmals alle Altersklassen beim Ratinger TC Grün-Weiß. Der trug bislang nur die Wettbewerbe ab 35 Jahren aufwärts aus, während die Offenen Klassen und die 30er beim Lintorfer TC beziehungsweise in den beiden vergangenen Jahren beim Netzballverein Velbert ihre Niederrheinmeister ermittelten.

„Mit der neuen Regelung sollen sämtliche Klassen bei ihren Halbfinal- und Endspielen einen größeren Publikumsrahmen haben als bisher“, erklärt TVN-Sportwart Ulrich Nacken den Sinn der neuen Regelung. Der Lintorfer TC, der nach vielen Jahren die Ausrichtung zuletzt an den Netzballverein Velbert abgegeben hatte, stellt unter der Woche zusätzlich  seine Plätze zur Verfügung, damit alle Felder auf zwei Anlagen problemlos abgewickelt werden können.

Von der Offen Klasse bis zu den über 80-Jährigen

Ausgeschrieben sind im Einzel die Offenen Klasse Damen und Herren und alle Wettbewerbe ab 30 Jahren bis über 80 (Herren) bzw. 75 Jahren (Damen), im Doppel die Klassen 60/65 und 70/75 (jeweils Damen und  Herren) sowie im Mixed 40/45 und 50/55. Meldeschluss ist am heutigen Dienstag, die Auslosung aller Felder ist am Donnerstag, 13. Juni, ab 17 Uhr im Ratinger Clubhaus, Am Götschenbeck.

Im vergangenen Jahr haben Kim Möllers und Dinah Pfizenmaier, beide vom TC Bredeney, die Titel in der Offenen Klasse geholt. Das Foto oben zeigt die Siegerehrung der Herren, von links: Uli Nacken, Tom Schönenberg, Kim Möllers, Bernd Wolff (Vorsitzender des NBV) und TVN-Präsident Dietloff von Arnim.

Die Turnierleitung bleibt in bewährten Händen: Dr. Helmut Lütcke, Stefan Figgemeier, Verena Franke und Claudia Sonnenwald. Oberschiedsrichter ist weiter Wolfgang Bäsken. Im Turnierausschuss sind Ulrich Nacken (Sportwart TVN), Jürgen Müller (Seniorenreferent TVN), Dr. Helmut Lütcke (Vorsitzender RTC), Wolfgang Bäsken sowie Nicola Geuer  (TC Bredeney) und Dominik Pfeiffer (Oberhausener THC)  als Spielersprecher. 

Aktive - Damen/Herren offen

Senioren - Damen 30+/Herren 30+

So lief es im vergangenen Jahr:

Offene Klasse und ab 30 Jahren HIER

Senioren (ab 40 Jahre) HIER

Kim Möllers wurde im vergangenen Jahr Niederrheinmeister der Offenen Klasse ...

Dinah Pfizenmaier bekam 2018 den Titel bei den Damen.

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo