Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Sport-News Listenansicht


Neun Niederrhein-Teams in den Bundesligen 2019


Am 5. Mai geht die Bundesliga-Saison 2019 los. Sie verspricht für den Niederrhein Spannung mit neun TVN-Mannschaften in fünf Ligen. Gleich zweimal dabei ist der TC Bredeney, mit seinen Herren Neuling in der Zweiten Bundesliga und mit den Damen nach der ersten Saison gleich Erstliga-Aufsteiger.

Das sind die neun Niederrhein-Teams: In der Ersten Bundesliga Herren Rochusclub Düsseldorf, Blau-Weiß Krefeld und Gladbacher HTC, in der Zweiten Liga Herren Blau-Weiß Neuss als Absteiger und TC Bredeney als Aufsteiger, in der Ersten Damen-Bundesliga Bredeney als Neuling und in der Zweiten Damen-Liga Rückkehrer Lintorfer TC. Und schließlich in der Bundesliga Herren 30 der Titelverteidiger TC Raadt – aber nicht mehr Ratingen: Der dreimalige Deutsche Meister hat seine Mannschaft zurückgezogen. Für ihn rückt nun der Buschhausener TC aus Oberhausen nach,

Die Zusammensetzung der Ligen und die Rahmen-Termine

1. Bundesliga Herren (7. Juli bis 11. August)
: Rochusclub Düsseldorf, HTC Blau-Weiß Krefeld, Gladbacher HTC, KTHC Stadion Rot-Weiß Köln, TC Weinheim, Kurhaus Lambertz Aachen, TK Mannheim, TuS Sennelager, TC Großhesselohe, TK BW Aachen

2. Bundesliga Herren, Gruppe Nord (21. Juli bis 18. August): TC BW Neuss, TC Bredeney Essen, TC Iserlohn, Bielefelder TTC, LTTC RW Berlin, Bremer TC von 1912, Club an der Alster Hamburg, TC BW Berlin, Wilhelmshavener THC. Gruppe Süd: SpVgg Hainsacker, TSV 1860 Rosenheim, TC Amberg am Schanzl, TC Wolfsberg Pforzheim, TC WB Würzburg, TC Oberweier, TV Reutlingen, Wiesbadener THC, BASF Ludwigshafen.

1. Bundesliga Damen (5. Mai bis 9. Juni): TC Bredeney Essen, TC Rüppurr Karlsruhe, DTV Hannover, TK BW Aachen, TEC Waldau Stuttgart, TC Bad Vilbel, TC BW Dresden-Blasewitz.

2. Bundesliga Damen, Gruppe Nord (17. Mai bis 10. Juni): Lintorfer TC, Club an der Alster Hamburg, TC BW Berlin, TC Union Münster, Marienburger SC, RTHC Bayer Leverkusen, THC von Horn und Hamm Hamburg. Gruppe Süd: BASF Ludwigshafen, Iphitos München, Luitpoldpark München, MTG BW Mannheim, MBB Manching, TC Ludwigshafen-Oppau.

Bundesliga Herren 30, Gruppe Nord (1. Juni bis 27. Juli): TC Raadt, Buschhausener TC, Uhlenhorster HC Hamburg, RTHC Bayer Leverkusen, TV Espelkamp, KTHC Stadion RW Köln, TC BW Berlin. Gruppe Süd: ST Lohfelden, Iphitos München, SaFo Frankfurt, TC Großhesselohe, TC Dachau 1950, Wiesbadener THC, STK Garching.

Die Spielpläne werden noch vor Jahresende veröffentlicht, die Zusammensetzung der einzelnen Mannschaften erst im Frühjahr.

Durchmarsch in die Erste Damen-Bundesliga: der TC Bredeney. Foto: Dieter Meier

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo