Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Sport-News Listenansicht


Warmlaufen für die Deutschen Senioren-Meisterschaften


Essen ist zu Ende, Gladbach läuft, Krefeld steht vor der Tür: Es ist Saison der Seniorenturniere am Niederrhein – das „Warmlaufen“ vor den Deutschen Meisterschaften der Senioren und Seniorinnen in Bad Neuenahr (23. Juli bis 5. August).

Die German Seniors Open TVN ETUF Essen, das einzige Seniorenturnier in Deutschland mit ITF-A-Status, hat in der vergangenen Woche Spiele auf Weltklasseniveau geboten. Der Badwerk Cup erlebt nun bis zum 15. Juli seine 13. Auflage beim Gladbacher HTC – ein Turnier mit ITF-Grade 2 und vielen längst nicht nur am Niederrhein gut bekannten Akteuren. Gespielt werden bei den Senioren die Altersklassen von 35 bis 80 mit Einzel, Doppel und Mixed. Bei den Seniorinnen geht es von 35 bis 70, wobei bis auf die  AK 60 und 65 Round Robin gespielt wird. Im Bild oben Olaf Knütel vom TC Bredeney (Foto: Dieter Meier).

Vom 15. bis 22. Juli erleben dann die traditionsreichen Krefeld Open ihre 28. Auflage, ein Turnier der DTB Senior-Cup Master-Serie mit der Einstufung KAT S1 – die Generalprobe für die 65. Deutschen Meisterschaften in Bad Neuenahr (23. Juli bis 5. August).

Zu den Feldern des Badwerk-Cup geht es HIER


Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo