ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Sport-News Listenansicht


Sommersaison 2021: Im TVN macht man sich bereit für den Frühstart


Die politische Erlaubnis, seit dem 22. Februar wieder im Freien Einzel-Tennis spielen zu dürfen, hat bei den Tennisvereinen am Niederrhein wie ein echter Startschuss gewirkt: In ganz vielen Clubs wird alles dafür getan, die Freiluftsaison in diesem Jahr möglichst früh einzuläuten. 

Quer durch alle fünf Bezirke des Tennis-Verbandes Niederrhein tut sich in dieser Wochen endlich wieder etwas auf den Tennisanlagen. Ganz vorne dabei sind natürlich diejenigen, die beispielsweise über sowieso ganzjährig bespielbare Hart- oder Kunstrasenplätze verfügen. 

"Jetzt das Beste aus der Situation machen"

Aber auch die Sandplätze am Niederrhein wurden vielerorts mit viel Engagement schon wieder spielfähig gemacht oder werden gerade mit Hochdruck Wochen früher als sonst üblich für die Saison 2021 aufbereitet, um diesmal nach langer Tennis-Pause möglichst früh wieder den Schläger schwingen zu können. „Jetzt das Beste aus der Situation machen“, ist nach dem quälend langen Hallenverbot in vielen Vereinen das Motto der Stunde. 

Auch im TVN Tenniszentrum Essen ist ab März Sandplatztennis möglich

So werden viele Mitglieder schon im März die Möglichkeit haben, auf ihren heimatlichen Anlagen Tennis zu spielen. Für die, die es gar nicht mehr aushalten oder in deren Clubs es noch etwas länger dauert, hat man sich auch beim TVN Tenniszentrum in Essen ins Zeug gelegt: Ab 01.03. können zunächst sechs Sandplätze an der Hafenstraße gegen Gebühr bespielt werden.

>>Link zur Platzbuchung im TVN Tenniszentrum Essen   

Fotos: 
TV Jahn Hiesfeld Tennisabteilung
TC Kaiserswerth
TC Grün-Weiß Stadtwald
PMTR Mülheim
SV Orsoy Tennisabteilung
Lintorfer TC 1972
Bayer Wuppertal Tennisabteilung
DJK Adler Oberhausen

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo