Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Padel-News Listenansicht


Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Paraguay!


Es war ein sehr erfolgreiches Wochenende in Bennekom/ Holland vom 06. – 08.07.2018!

Die Spielerinnen und Spieler hatten gekämpft, geschwitzt, jede Menge Spaß und es herrschte eine ausgelassene Stimmung auf und um die Plätze herum.

 

Die Zuschauer bekamen vor Ort spannende Matches geboten und die Fans daheim wurden von Yannick Mann mit allen aktuellen Infos im Liveticker sowie Livestream versorgt und konnten ebenso gespannt mitfiebern!

Am Ende gewinnt die Nationalmannschaft der Herren die Qualifikation für die Weltmeisterschaft!

Sie qualifiziert sich dadurch für die Hauptrunde der WM, die Ende Oktober in Paraguay stattfindet!

Das entscheidende Spiel gewann das Team gegen die Gastgeber Holland mit 2-1!

Das Team bestand aus den Spielern Fabian Schmidt (Kapitän), Darek Nowicki, Oliver Schwörer, Tim Zeitvogel, Lennart Samuelsen, Christian Böhnke, Yannik Mann und Daniel Lingen.

Zum Auftakt gab es einen 3-0 Sieg ohne Satzverlust gegen Senegal (Team: Darek Nowicki/Oliver Schwörer – Lennart Samuelsen/Christian Böhnke- Fabian Schmidt/Daniel Lingen).

Am 2. Tag setzte sich das deutsche Team gegen die Schweiz in gewohnter Konstellation von Tag 1 souverän ohne Satzverlust mit 3-0 durch.

Am alles entscheidenden 3. Finaltag gewann die Nationalmannschaft mit einer großartigen Leistung gegen Holland mit 2-1. Auch hier vertrauten sie wieder auf ihre Aufstellung der letzten zwei Tage, traten selbstsicher gegen die Gastgeber an und holten den Sieg nach Hause!!!

Leider lief es bei den Damen hingegen nicht ganz so gut, dennoch war es eine sehr positive Erfahrung für das Team, die es absolut nicht missen möchte und teilweise waren die Spiele trotz des Ergebnisses ausgeglichen.

Insgesamt bestand das Team aus den Spielerinnen Nicola Nofhoff (Kapitänin), Antonia Föhse, Kim Cramer, Maren Herhoffer, Janina Kummetz, Viktoria Kurz, Jana Meier und Alonia Simee.

Ihr Auftaktspiel verloren die Damen leider gegen Holland mit 0-3 (Team: Antonia Föhse/ Alonia Simee- Maren Herhoffer/ Viktoria Kurz- Jana Meier/ Janina Kummetz) und am 2. Tag gegen die Schweiz ebenfalls mit 0-3 (Team: Antonia Föhse/ Alonia Simee-- Jana Meier/ Janina Kummetz- Maren Herhoffer/Kim Cramer).

Beide Teams wurden von Thomas Lönegren betreut und gecoacht.

Herzlichen Dank an BABOLAT! Die Spieler und Spielerinnen wurden vollständig von Babolat ausgestattet.

Der DPB wünscht dem männlichen Team in Paraguay Ende Oktober viel Erfolg und Spaß und wenn die Mannschaft weiterhin einen so positiven Teamgeist beibehält, wird es eine unvergessliche, spannende Zeit!

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo