Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Verbands-News Listenansicht


Vielen Dank, Norbert Fohler


Die Frage ist: Kann man jemanden ehren, der alle Ehrennadeln am Revers, Urkunden und sogar die NRW-Sportplakette zuhause in seiner Vitrine oder sonst wo lagert? So, wie Dr. Norbert Fohler.

Der gebürtige Sterkrader begann 1976 als Leitender Oberarzt der Orthopädischen Abteilung im St. Willibrord-Spital seine berufliche Laufbahn. In seiner Freizeit jagte er begeistert dem Filzball beim ortsgleichen TC Rot-Weiss Emmerich hinterher und spielte mit seiner linken Klebe bis hoch in die Niederrheinliga. Diese wundersame Kombination prädestinierte den zweifachen Familienvater für das TVN-Amt als Verbandsarzt und Dopingbeauftragten. Der damals noch kommissarisch agierende TVN-Präsident Gerd Nölle holte den 44-Jährigen 1988 in dieses Ehrenamt.

Fortan war er in allen Fragen der Medizin und Sportmedizin der gefragte Experte, beriet D-Kaderjugendliche und begleitete Gremien wie den Leistungs- und Sportausschuss. Während seine berufliche Qualifikation in Richtung Endoprothetik, also Gelenkersatz bei Hüfte und Knie, voranschritt und er Chefarzt dieser „Orthopädieabteilung 2“  wurde, übernahm Norbert. Fohler auch im Tennis Verantwortung bei weiteren Führungsaufgaben: Nach drei Jahren Vereinsvorsitz im TC Rot-Weiss übernahm er den Kreisvorsitz in Kleve (für 15 Jahre) und ist heute noch Bezirks-Vize im linksrheinschen TVN-Bezirk und dort seit zehn Jahren die rechte Hand von Thomas Nickel.

Ja, turbulent und bewegt waren die 29 (!) Jahre, die Norbert Fohler als Verbandsarzt und Dopingbeauftragter im TVN unterwegs war. Und dass man ihn in dieser Zeit stets freundlich, korrekt, verbindlich, hilfsbereit und immer kommunikativ erleben durfte, macht das Loslassen schwer. Aber in seiner bescheidenen, unaufgeregten Art hat er nun aus persönlichen Gründen entschieden, sein Amt niederzulegen bzw. es in jüngere Hände zu übergeben.

Um auf die Anfangsfrage zurückzukommen: Nein, kann man nicht, aber der Tennis Verband Niederrhein, das Präsidium und seine Mitglieder sagen „Herzlichen Dank, lieber Norbert Fohler, für die großartige langjährige Unterstützung."

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo