Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Verbands-News Listenansicht


Herzlich willkommen in der Sport- und Tennisstadt Düsseldorf


Dietloff von Arnim, Präsident des Tennis-Verband Niederrhein und langjähriger Turnierdirektor des schon legendären World Team Cup beim Rochusclub, erinnert zur Davis-Cup-Begegnung Deutschland gegen Weißrussland am 6. Und 7. März in Düsseldorf in einem Grußwort in "Niederrhein Tennis", der offziellen iZeitschrift des TVN, an große Tennis-Tage in Düsseldorf.

„Es ist eine große Freude, den Davis Cup wieder einmal in Düsseldorf austragen zu dürfen. Denn Düsseldorf ist ein richtig gutes Pflaster für unsere deutschen Tennis-Asse. 1970 besiegten Wilhelm Bungert und Christian Kuhnke das spanische Team auf einem Asphaltplatz im Rheinstadion und zogen ins DC-Finale gegen die USA ein. 1993 holte Michael Stich mit dem Deutschen Team den dritten und bislang letzten DC-Sieg, indem die Australier in der Düsseldorfer Messehalle mit 4:1 bezwungen wurden.

Dann folgte 2006 der Erfolg im DC-Relegationsspiel auf der Anlage des Rochusclub, wo Tommy Haas, Florian Mayer, Alexander Waske und Michael Kohlmann Thailand mit 4:1 nach Hause schickten. An gleicher Stätte richtete der Rochusclub 35 Jahre lang den WORLD TEAM CUP aus, die inoffizielle ATP-Mannschafts-Weltmeisterschaft, in dessen Siegerliste Boris Becker mit Deutschland 1989 das erste Mal von vier weiteren, rekordverdächtigen Titeln notiert wurde. Dieses Turnierformat erzielte weltweit eine
beachtliche Aufmerksamkeit und war bei allen internationalen Spitzenspielern sehr beliebt.

Der Rochusclub setzt nun mit seiner Herren-Bundesliga-Mannschaft die Tradition großer Tennis-Events fort: Im Vorjahr konnte Kapitän Detlev Irmler Deutscher Vizemeister werden.

Aber nicht nur die Tennisherren haben Erfolgsgeschichten in der NRW-Landeshauptstadt vorzuweisen: der TC ZAMEK Benrath spielte eine Dekade lang in der Damen-Bundesliga und holte – u.a. mit der ehemaligen FED-CUP-Siegerin und aktuellen DTB-Head of Women Tennis Barbara Rittner sechs nationale Deutsche Mannschaftsmeisterschaften, die letzte im Jahr 2009.

Die Tennisanlage am Benrather Schlossufer liegt quasi nur eine Aufschlagweite entfernt von der aktuellen TennisArena, dem CASTELLO an der Karl-Hohmann-Straße 1, wo unser Davis-Cup-Team am 6. Und 7.März um den Einzug in die Finalrunde kämpfen wird.

Jetzt wünsche ich Ihnen hochklassigen Tennissport mit spannenden und fairen Matches bei der Davis-Cup-Qualifikations-Begegnung mit dem Team aus Weißrussland."

Dietloff von Arnim, Präsident des Tennis-Verband Niederrhein Foto: Klaus Molt

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo