Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Turnier-News Listenansicht


NTT in Willich: Rekord und erstmals auch ein Kids Cup


Im sechsten Jahr der Niederrhein Tennis Trophy (NTT) machte die Turnierserie auch wieder in Willich, Neersen und Anrath Station. Für die TG Willich gab es dabei einen neuen Rekord mit über 130 Teilnehmern. Das war das zweitgrößte Turnier nach dem beim Rochusclub Düsseldorf in diesem Jahr.

Zudem gab es  zum ersten Mal in der selben Woche der Trophy bei der TG Willich zeitglich ein Turnier für den Nachwuchs. Der Sparkasse Kids Cup hatte in diesem Jahr allerdings noch keinen Ranglistenstatus, war ein reines „Fun-Turnier“ vor allem für den ganz jungen Tennisnachwuchs. 

Diese Woche startet das letzte Turnier der Niederrhein Tennis Trophy für diese Saison in  Kamp-Lintfort. Dann geht erst erst im Januar 2018 beim TV Osterath weiter.

Die Endspiele bei der TG Willich:
Herren: S. Hill (Frankfurter TC Palmengarten) - M.Harder-Otto (RW Düsseldorf) 6:2 6:2
Herren 30: M. Rathmaker (RW Kempen) -  D. Nießner (BW Wickrath) 6:3 7:5
Herren 40: Andrew Poole (Eintracht Duisburg) -  Gerd Kohnen (RW Kempen) 6:3 6:2
Herren 50: M. Nikolai (TC Schiefbahn) - M. Zebrowski (TG Bulmke)
Herren 55: R. Hampel GW Herne) - R. Achenbach (CSV Marathon) 6:1 4:6 10:7
Herren 60: J. Engels (Dülkener TC) - H. Kleinsorg (Rheydter TV) 6:1 6:1
Herren 70: K. Weiß (BW Kamp-Lintfort) - J. Dohmen (TG Willich) 6:4 6:1
Damen: A. Tesan (Rochusclub Düsseldorf) - D. Löchter (TC Deuten)
Damen 30: J. Müdder (GW Neuss) - I. Ehrhardt (Glehner TC) 6:1 6:2
Damen 50: M. Kronenberger (TC Giesenkirchen) - T. Boos ( DS Düsseldorf) 2:1 Aufgabe

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo