Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Gronert, Jacob, Janssen und Leimbach in den DM-Finals


Starker Auftritt bei den Deutschen Meisterschaften der Jungsenioren im Karlsruher Tennispark Fassbender: Vier Spieler aus Niederrhein-Vereinen stehen morgen in den Einzel-Konkurrenzen im Endspiel.

In der AK 30 hat Titelverteidiger Jens Janssen von Blau-Weiß Krefeld heute im Halbfinale 6:4.6:3 gegen Patrick Mittner aus Bad Vilbel gewonnen. Sein Gegner ist morgen der ungesetzte Sascha Wennagel aus Vaihingen.

Niederrhein-Duell im Endspiel der Damen 30

Zu einem Niederrhein-Finale kommt es am Sonntag bei den Damen 30: Titelverteidigerin Katharina Jacob vom TC Rheinstadion Düsseldorf gegen Sarah Gronert vom TC Bredeney, im vergangenen Sommer noch Niederrhein-Meisterin in der offenen Klasse. Claudia Alkan vom ETB SW Essen ist bei den Damen 35 heute im Halbfinale ausgeschieden.

Bei den 35er Herren hat Marc Leimbach vom Ratinger TC Grün-Weiß, Nummer 2 der Setzliste, ebenfalls das Endspiel erreicht. Er gewann im Halbfinale 6:1, 6:1 gegen den Saarbrückener Marc Harenberg und trifft morgen im Endspiel auf Andreas Thivessen vom TV Espelkamp-Mittwald. Daniel Fiovaranti vom Buschhausener TC ist im Viertelfinale ausgeschieden, Florian Erlinghagen (Rochusclib Düsseldorf) in der zweiten Runde.

Zu den Feldern geht es HIER.


Die Deutschen Meisterschaften der Senioren und Senorinnen in Essen gehen bis Sonntag, 18. März. Den aktuellen Stand sehen Sie hier: Zu den Feldern

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo