Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Sport-News Listenansicht


Masters der Dunlop Senior Tour mit hoher Qualität


Das Masters der Dunlop Senior Tour fand zum dritten Mal beim TC Blau Schwarz Düsseldorf statt. Auf der tollen Anlage durften sich die Zuschauer über ein hohe Qualität des S2-DTB-Turniers freuen. Die Besetzung war außerordentlich stark, und damit waren auch viele Spiele entsprechend spannend.

Trotz der ungünstigen Wetterprognosen konnten die Spiele weitgehend planmäßig über die Bühne gebracht werden, wenn auch mit zwei Abenden in der Halle. Der trockene Samstag und Sonntag entschädigten aber alle für die vorhergehenden Tage.

Am Samstag wurden zunächst die Altersklassen der 65-er und älter beendet. Dabei konnte sich Reinhilde Adams bei den Damen 65 über ihre Titelverteidigung freuen. Gegen Gabi Meier behielt sie im Finale die Oberhand. Denkbar knapp gewann Peter Lehnen gegen Jochen Zöller im Match-Tiebreak mit 10:8 bei den Herren 65. Ein ungefährdetes  6:1, 6:1 gab es  für Eddy Evenkamp gegen den favorisierten Wolfgang Korn  bei den Herren 70. Hans Joachim Singhaff heißt der Sieger bei den Herren 75 gegen Bernd Gutsche.

Am abschließenden Sonntag gewann Sonja Vogt das Finale der Damen 40 gegen Sandra Hein. Mit 6:3 und 6:4 verteidigte sie ihren Titel. Shabnan Siddiqi-El Hatri gewann ungefährdet die Damen-50-Konkurrenz gegen Patricia Fahrnschon. Außerdem überzeugte Jutta Bökmann mit 6:4 und 6:1 gegen Dagmar Anwar bei den Damen 60.

Alexander Mühler und Sven Wolthaus standen sich bei den Herren 40 gegenüber. In dem von Grundlinienduellen geprägten Match gewann Mühler mit 6:2 und 6:3. Udo Zirden heißt der Sieger der Herren 50: 6:1, 6:4 gegen Thomas Beck. Ein packendes Duell boten sich Lutz Gröger und Tom Zacharias bei den Herren 55. Gröger gewann im Match-Tiebreak mit 10:3. Überraschungsfinalist Heinz Commer konnte gegen Achim Przybilla nicht weiter auf der Erfolgsspur bleiben. Przybilla gewann 6:3 und 6:1 und machte so seine Finalniederlage von 2016 wett.

Mit über 3000 Teilnehmern an der Dunlop Senior Tour 2017 sind die Veranstalter Sabine Gerke-Hochdörffer und Désirée Leupold sehr zufrieden, die ohne die treue Unterstützung der Firmen Dunlop Sport, Polyfibre, Patricio Travel und viele andere so nicht umsetzbar wäre.

Sieger und Finalisten Da 40,50,60 sowie Herren 40,50,55,60. Im Bild ganz oben Da 65 sowie He 65, 70, 75.

Peter Lehnen und Jochen Zöller

Tom Zacharias mit großem Spielzeug

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo